27. September 2013

MZ: Holocaust-Gedenken Neun neue Stolpersteine in Halle verlegt

Eine der Messingplatten erinnert seit gestern an die von den Nationalsozialisten ermordete Schwester des Schriftstellers Lion Feuchtwanger. Ein zehnter Stein konnte nicht verlegt werden, da weitere Recherchen nötig sind.
11. Juni 2012

MZ: Adventisten halten Erinnerung wach

Mitteldeutsche Zeitung Halle, 11.06.2012 Stolperstein für Johann Hanselmann in der Kleinen Märkerstraße verlegt.
30. Mai 2012

MZ: Tod in Sobibor

Mitteldeutsche Zeitung Halle, 30.05.2012, Es war scheinbar ein ganz normaler Personenzug, der am 1. Juni 1942 im halleschen Bahnhof einfuhr. Und viele der Passagiere, allesamt jüdischen Glaubens stiegen ahnungslos ein.
...wird noch fortgeführt...